Geistiges Heilen - Ausbildung - Verlag

Adelheid Heggenstaller

Voraussetzungen / Zielgruppe

Die Ausbildung ist gedacht für Menschen, die ihren ganz individuellen Weg des Heilens kennenlernen möchten, für sich selbst oder um als geistiger Heiler mit anderen zu arbeiten. Es wird an eigenen Themen gearbeitet, so dass immer klarer wird, wo die besonderen Stärken der einzelnen Kursteilnehmer sind.


Die Ausbildung ist für feinfühlige Menschen geeignet, die sich für die Heilkunst interessieren und für neues Wissen, insbesondere im spirituellen Bereich, offen sind. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Wesentlich ist jedoch die Bereitschaft, an eigenen Themen zu arbeiten.


Empfehlenswert ist diese Ausbildung zudem für Ärzte, Therapeuten, Heilpraktiker und andere Menschen, die im Gesundheitswesen tätig sind. Für sie eröffnet sich die Möglichkeit, ihre Expertise durch spirituelles Wissen zu ergänzen. Sie profitieren dadurch von einer erweiterten Sichtweise auf den Menschen. 

Heilerausbildung

0